Qualitätspolitik

An erster Stelle stehen unsere Kunden, Ihre Wünsche und Anforderungen. Alles was wir tun und wie wir es tun, ist auf eine einwandfreie Produkt- und Servicequalität ausgerichtet. Wir wissen, was Sie “unsere Kunden“ von uns erwarten.

Zuverlässigkeit, Qualität, Liefertreue, Schnelligkeit, Flexibilität und Innovationsfreudigkeit sind die zentralen Themen. Um dies zu erreichen sind unsere Prozesse klar festgelegt, Abhängigkeiten und Wechselwirkungen sind transparent.

Wir überblicken so den kompletten Ablauf von der Auftragsannahme (Angebotserstellung) bis zur Auslieferung des Endproduktes. Dies ermöglicht uns auch Prozessoptimierungen strukturiert in die Prozesse einfließen zu lassen, zu dokumentieren und nachhaltig wirksam werden zu lassen.

Durch ständige Kontrolle, aktive Datensammlung und darauf basierende Verbesserung unserer Prozesse erreichen wir eine stetige Steigerung der Wirksamkeit und Effizienz unserer Unternehmensleistung. Dies in vielen Ebenen, wie zum Beispiel die Optimierung der Kommunikation mit Ihnen, unseren Kunden, die Verbesserung der Vorstellung und Einführung neuer Produkte oder auch durch die geschaffenen Transparenz Abläufe zusammen zu fassen und somit zu vereinfachen.

Auch das Arbeitsumfeld ist im Fokus unserer qualitätsbeeinflussenden Maßnahmen. Denn wir wollen ein Umfeld, in dem sich alle Mitarbeiter gerne für das Erreichen der gemeinsamen Ziele einsetzen.

Dies fördern wir kontinuierlich und auf vielen Ebenen. Beispielsweise durch die Verwendung moderner Arbeitsmittel, praktizierten Arbeitsschutz, Eigenverantwortung, kurze Wege oder auch einen herzlichen Umgangston.

Unsere Ressourcen behalten wir stets im Blick. Aktuellste Technologien in der Fertigung, hochwertige Informationstechnologie, geeignete Arbeitsmittel und optimal ausgestattete Arbeitsplätze bieten ein Umfeld, indem Spitzenleistung auch erzeugt werden kann. Unsere Lieferanten, ein wichtiger Teil unserer Ressourcen, werden ebenfalls in den Qualitätsprozess einbezogen und immer fair behandelt.

Denn die von uns geforderte hohe Qualität zu guten Einkaufspreisen erhalten wir langfristig nur, wenn wir unseren Lieferanten auch eine entsprechende Gegenleistung bieten. Dessen sind wir uns bewusst, danach handeln wir.