bild-textileday1
29. Mai 2018

Textile Day im Oktober

Einen Überblick über den aktuellen Technologiestand im Bereich des digitalen Textildruckes erhalten Interessierte am 24.10.2018 beim „Textile Day 2018“ zu dem wir, die Georg + Otto Friedrich GmbH, der Fachhändler Multi-Plot und das Verlagshaus Gruber als Herausgeber der Fachzeitschriften TVP und IDtex, gemeinsam einladen.

„Die Veranstaltung richtet sich an alle Anwender des digitalen Textildrucks aus den Bereichen Werbetechnik und Messebau, Fahnen und Display, Interieur und Shopdesign, Sonnenschutz und technische Textilien sowie Bekleidung und Fashion“, berichtet Joachim Rees, Managing Director von Multi-Plot, und ergänzt: „Der Tag soll vor allem dem Wissenstransfer hinsichtlich aktueller Techniken und Produkte wie Maschinen, Tinten und Stoffe sowie dem Erfahrungsaustausch dienen.“ Die Veranstaltung findet von 9 bis 16 Uhr an unserem Stammsitz in Groß-Zimmern statt. „Auf dem Programm stehen Vorträge von Branchenexperten und Fachleuten, sowie eine breite Fachwissensvermittlung rund um den digitalen Textildruck“, berichtet Lothar Vorbeck, Geschäftsführer der Georg + Otto Friedrich GmbH. Live vor Ort werden Textilien mittels Sublimation bedruckt und im Anschluss konfektioniert. Ein besonderer Höhepunkt dürfte außerdem die exklusive Werksführung durch unsere Produktionshallen sein. Für die Teilnahme am „Textile Day 2018“ ist aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl eine bestätigte Anmeldung notwendig.

Anmelden können sich Interessierte online unter https://www.textile-day.de

Georg + Otto Friedrich GmbH
Waldstraße 73
64846 Groß-Zimmern

Telefon: (06071) 492-0
Telefax: (06071) 492-39
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

*Mit Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Klick auf Absenden melden Sie sich zu unserem monatlichen Newsletter über unser Unternehmen und unsere Produkte an. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit beenden. Details hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

© Georg + Otto Friedrich GmbH
Standort Deutschland G-O-Friedrich

STANDORTQUALITÄT

TEXTILES. MADE IN GERMANY.

Wir produzieren an drei Standorten, ausschließlich in Deutschland. Für uns ist „Made in Germany“ mehr als ein Standorthinweis – es ist ein Leistungsversprechen. Und an diesem Versprechen lassen wir uns messen.

Kompromisslose Produktqualität erfordert optimale Fertigungsprozesse. Bei Friedrich stellt ein durchdachtes Workflowsystem gleichbleibend reproduzierbare Qualitätsstandards sicher. Jedes einzelne Produkt lässt sich anhand des codierten Etikettes von der Ausrüstung über die Wirkmaschine bis zum eingesetzten Faden zurückverfolgen. Alle textilrelevanten Prüfungen können entweder in unserem hauseigenen Labor oder durch unabhängige, externe Prüfinstitute durchgeführt werden. So stellen wir sicher, dass unsere Kunden die Spitzenqualität erhalten, die sie zu Recht erwarten.

Wir konzentrieren uns auf unsere Kernkompetenzen und arbeiten in jedem Produktbereich mit den fähigsten Kooperationspartnern langfristig zusammen. Hohe Kundentreue und langjährige Geschäftsbeziehungen sowie die Entwicklung unseres Unternehmens zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.